Landtagswahl 2018


Meine 6 ½ Gründe für 6 ½ Prozent

1. Demokratie stärken:
Demokratie durch Abbau der bürokratischen Diktatur und Volksentscheiden stärken.

2. Soziale Gerechtigkeit:

Schaffen von sozialer Gerechtigkeit als Basis für die Demokratie.

3. Rentenreform:

Anderes Rentensystem, ähnlich den 3-Stufen-System wie in der Schweiz, damit kein Bürger im Alter betteln muss.

4. Reformierung der sozialen Grundsicherung:

Bedingungsloses Grundeinkommen als folgerichtige Antwort auf die Probleme, welche durch die digitale Entwicklung und die Automatisierung entstehen.

5. Bildung:

Ab dem Krabbelalter kostenlose Bildung, damit unsere Kinder zu sozialgeprägten, selbstbewussten kreativen und fröhlichen Menschen werden. Inklusion und Integration ist in diesem Kontext selbstverständlich.

6. Sicherheit:

Die Polizei sollte wieder „Dein Freund und Helfer“ werden. Ausstattung und Schulung muss den international agierenden kriminellen Paroli bieten können.

6.5 Aufbau sozialer Infrastruktur:

Wohnungsnot (Bund-Land-Kommune) konzentriert durch Gesetzgebung abbauen. Wohnungsbau gehört staatlich geordnet.

Dr. Erhard Römer, Stadtverordneter von Frankfurt/Main